GORDON McMICHAEL 

LIVE IN FRONT OF AN IMAGINARY AUDIENCE

EIN TOURBUCH

Erschienen am 18. Juni 2021 als EBook bei Thalia, Amazon, Weltbild u.a.

sowie als Taschenbuch in der „illustrierten Fan-Edition“

bei Pee On A Tree Books

DIE FRAGE:

Was macht ein Musiker, der seit mehr als dreißig Jahren dabei ist, keine Konzerte mehr spielen mag und mit dem Musikbusiness eigentlich abgeschlossen hat?

DIE ANTWORT:

Richtig! Er veröffentlicht zwei Soloalben, engagiert eine Band, bestehend aus einem alten Weggefährten am Bass, einer klassisch ausgebildeten Geigerin, einem jungen Punkrocker am Schlagzeug, einem wortkargen Keyboarder und einer multitalentierten Gitarristin, und geht auf Welttournee.

DIE GESCHICHTE:

Die unterhaltsame Geschichte eines Musikers, der mit seiner bunt zusammengewürfelten Band, und unterstützt von seiner loyalen Crew, einen Bus besteigt und die heißesten Clubs und Konzertsäle, von denen noch nie jemand etwas gehört hat, bespielt. Ihre Reise führt sie quer durch Europa über Amerika bis nach Japan. Gemeinsam erleben sie alle Facetten des Tourneelebens. Mittelmäßig besuchte Gigs, triumphale Konzerte, in der Garderobe vergessene Musiker, unheimliche Schlachthöfe, sadistische Securitychecks, Trinkgelage, Legendentreffen, seltsame Veranstalter und das „Land des Lächelns“ – auch wenn niemand genau sagen kann, wo es sich befindet.

Und so unterschiedlich die Charaktere auch sein mögen, eines haben sie auf jeden Fall gemein: Sie spielen die Tournee ihres Lebens.


DER AUTOR:

Gordon McMichael

War viele Jahre lang als Musiker in diversen Bands aktiv und konnte seinen Drang nach Kreativität bei etlichen Livekonzerten und diversen Studioproduktionen ausleben.

Mit „Live In Front Of An Imaginary Audience“ wechselte er erstmalig vom gespielten Ton zum geschriebenen Wort.                      

« zurück